Libraries of the Rich and Famous

Das Glück in Büchern © Liz Collet

Das Glück in Büchern © Liz Collet

Einblicke in die „Libraries of the Rich and Famous“ gefällig? Nein, damit meine ich nicht meine private Bibliothek in der kleinen Lindenburg, von der sie im Bild oben einen wönzögön Ausschnitt erblicken.

Sondern beeindruckende Privatbibliotheken der Reichen und Berühmten. Neugierig? Folgen Sie mir……HIER sehen Sie eine Auswahl von Aufnahmen aus den Bibliotheken von Diane Keaton, Karl Lagerfeld, Woody Allen, Keith Richards, William Randolph Hearst,Neil Gaiman, Sting, Mark Badgley and James Mischka, Julia Child, Professor Richard A. Macksey, Harlan Crow,George Lucas, Jay Walker and last not least Biltmore House, the largest privately owned home in the United States, a Vanderbilt house built by George Washington Vanderbilt II.

Welche der zu sehenden Bibliotheken würde Ihnen gefallen? In welcher würden Sie gerne einmal schmökern dürfen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s