George Tabori: Ein guter Mord

IMG_4399_1fbe

George Tabori wurde am 24. Mai 1914 in Budapest geboren. Der am  23. Juli 2007 in Berlin verstorbene Schriftsteller war auch als Drehbuchautor, Schauspieler, Sprecher,  Übersetzer, Dramatiker und Spielmacher (Theaterregisseur) tätig.

In seinen Theaterstücken setzte er dem Grauen von Rassismus und Massenmord oft schwarzen Humor und absurde Komik entgegen. In den USA arbeitete er als Drehbuchautor unter anderem mit Alfred Hitchcock und mit Bertolt Brecht zusammen.

1971 kehrte er nach Mitteleuropa zurück und erreichte  ab 1986 in Wien (Der Kreis, Burgtheater) und seit 1999 in Berlin beim Berliner Ensemble den Höhepunkt seiner Theaterkunst.

Er wurde vielfach ausgezeichnet, u.a.:

  • 1955 British Academy Film Award, Bestes britisches Drehbuch, für Die jungen Liebenden
  • 1976 Deutscher Kritikerpreis
  • 1978 Prix Italia – Hörspielpreis des Internationalen Fernseh- und Radiowettbewerbs, Rom
  • 1981 Bundesverdienstkreuz
  • 1983 Mülheimer Dramatikerpreis
  • 1987 Ernst-Hoferichter-Preis
  • 1988 Theaterpreis Berlin, Josef Kainz-Medaille der Stadt Wien für herausragende Leistungen auf dem Theater
  • 1990 Peter-Weiss-Preis der Stadt Bochum
  • 1992 Georg-Büchner-Preis
  • 1994 Verdienstkreuz Erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • 1995 Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold
  • 1997 Österreichisches Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst
  • 1998 Walter-Hasenclever-Literaturpreis
  • 1998 Concordia-Preis
  • 2000 Goethe-Medaille, Weimar
  • 2001 Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor
  • 2001 Nestroy-Theaterpreis für das Lebenswerk
  • 2003 Bruno-Kreisky-Preis für das politische Buch (Sonderpreis für sein publizistisches Gesamtwerk)
  • 2003 Jeanette Schocken Preis
  • 2005 Silbernes Blatt der Dramatiker-Union
  • 2006 Großes Goldenes Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik Österreich
  • 2006 Der Faust-Theaterpreis für sein Lebenswerk

 

Mehr über Tabori HIER.

Zum Buch:

Tristan Manasse, ein Kairoer Hotelbesitzer, findet während eines Sandsturms  seine Frau tot in der Badewanne. Dass sie ermordet wurde, weiss er sofort und der Leser wird eingebunden in verschiedene Erklärungen, die Manasse für diese Ermordung seiner Frau sucht.  Nach und nach wird für den Leser aus den Schilderungen der Erklärungen und dem Verlauf das Psychogramm einer Ehe und ihres Scheiterns deutlich. Und …..die Lösung, die Auflösung des Titels des Buches, das ich verkaufe:

George Tabori, Ein guter Mord, gebundene Ausgabe, sehr guter Zustand mit Schutzumschlag, Verkauf aus meinem Privathaushalt (Nichtraucher, keine Haustiere).

Sie können das Buch HIER bestellen. Gern ist anstelle von Versand auch Abholung möglich nach Vereinbarung eines Termins

Advertisements

Ein Gedanke zu “George Tabori: Ein guter Mord

  1. Pingback: Coffee, Crime and……….(Capsules……Nespresso? öh……) | Lizchens Büchersofa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s